Zurück zum Seitenanfang
header-logo

Elfen­art? Wo bin ich denn hier gelan­det?

Elfen­art ist ein Label.

Elfen­art ist zu wei­ten Tei­len ein DIY Label mit offen­her­zi­gen Ohren.

Elfen­art ist nicht fest­ge­legt. Es kann alles passieren…muss aber nicht!

Elfen­art dient vor­ran­gig  als Label für inter­es­san­te Musik und das gespro­che­ne Wort.

Da das Wort PUNK irgend­wie immer noch eine gros­se Rol­le in mei­nem Leben spielt, ist das wohl der Dreh- und Angel­punkt des Gan­zen. Aber wer legt sich schon ger­ne selbst in Fes­seln?

Klar soll­te sein, dass kein rechts­of­fe­ner und/oder sexis­ti­scher Blöd­sinn aufs Label kommt. Scha­de eigent­lich, dass man das extra erwäh­nen muss. Das passt Dir nicht? Dann bist Du hier falsch und gehst bit­te in die Schä­me­cke und bleibst solan­ge dort, bis Du mit Dei­ner Mensch­wer­dung wei­ter­ge­kom­men bist.

Der ange­schlos­se­ne Mail­or­der ist in letz­ter Zeit etwas gewach­sen. Möch­te aber trotz­dem wei­ter­hin nicht bei den „Gro­ßen“ mit­spie­len. Ich möch­te hier einen hüb­schen Quer­schnitt abbil­den, von Sachen die ich selbst ger­ne höre, Ver­öf­fent­li­chun­gen von lie­ben Freun­den und natür­lich dem lie­fer­ba­ren Label-Pro­gramm. Vie­les ist sehr güns­tig, eini­ges unver­schämt teu­er. Letz­te­res hat sei­ne Grün­de. Geme­ckert wer­den muss dar­über nicht, Ihr könnt mich auch ein­fach mit Nicht­be­ach­tung abstra­fen. Da muss ich dann durch. Klickt Euch ein­fach mal durch. Es sind durch­aus Schätz­chen dar­un­ter die es nicht an jeder Pom­mes Bude zu kau­fen gibt, aber eben auch „nor­ma­le“ Sachen. Kauft Euch glück­lich.

Neue Plat­ten von Elfen­art

  1. Alarm Alarm Die Schwar­zen Scha­fe 3:56
  2. Break free Naked Aggres­si­on 2:23
  3. Klei­ne gei­le hei­le Welt opti­on weg 2:02
  4. Bus­sta­ti­on Herr Paul­sen und das Zeit­pro­blem 2:20
  5. Man reicht sich Rasier­klin­gen Muru­roa Attäck 1:21
  6. Nein Tisch­le­rei Lischitz­ki 2:02
  7. Irr­licht Moloch 1:39
  8. Der gro­ße Shan­non Lit­bar­ski 2:59
  9. Frat­ze Ein gutes Pferd 2:50
  10. Weiss nich opti­on weg 2:43
  11. Die Rau­pe Pep­po­ne 3:03
  12. Funk­ti­on PARANOYA 5:08
  13. Tur­bo­g­lei­se Herr Paul­sen und das Zeit­pro­blem 2:41
  14. Sei kein Pfahl­wurz­ler, du Rose Kasch­mir Köter 3:22
  15. Auf die Fra­ge Schram­mel 3:39
  16. Silen­cio Griz­ou
  17. Bil­lig also bin ich Kom­man­do Zuru­eck 1:30
  18. Ver­dammt Zucker aus Kon­ven­ti­on
  19. Vor­wärts Bray­ing Bore­dom 3:21
  20. Vocal­house Kar­ma­cop­ter 4:29
  21. Kor­rekt IV Moloch 0:56
  22. Ent­schei­de dich Gott­kai­ser 3:33
  23. Move Kat­zen­streik 2:33
  24. Dis­ney PARANOYA 3:12
  25. Beau­ty And The Beat Sai­goons 3:47
  26. Mehr Waf­fen Tisch­le­rei Lischitz­ki 2:31

Neu­es­te Neu­ig­keit

    Band­sei­te

    Die Schwar­zen Scha­fe / Naked Aggres­si­on – Break free Split EP

    Etwas neu­es aus der wind­schie­fen Bret­ter­bu­de die wir Elfen­art nen­nen: Fri­sches neu­es Vinyl von alten Vete­ra­nen des Pro­test­punks.DIE SCHWARZEN SCHAFE ver­öf­fent­li­chen (nach kurz­zei­ti­ger Aus­lö­sung) in…

Und bei Twit­ter

© by Elfenart records | Daniel Günther