Lyv­ten / i.explode.i Split-7″

6,00 


Kategorie

Beschreibung

Nach der Debut-EP im Som­mer 2014 und pas­send zur Tour mit Adam Angst hau­en Lyv­ten eine neue Split-7“ mit den Schwei­zer Kol­le­gen von i.explode.i raus. Jeweils ein Song pro Band, dazu schö­nes Art­work, gezeich­net von Sän­ger Thors­ten Polom­ski.
Lyv­ten ver­nei­gen sich mit „War­schau­er“ vor dem NS-Wider­stands­kämp­fer Hein­rich Thies­lauk und schaf­fen dabei eine so düs­te­re und (be-)drückende Atmo­sphä­re, der du dich kaum ent­zie­hen kannst. „Wir sind das schwarz in dei­ner See­le“ bleibt unwei­ger­lich hän­gen und ist ein­ge­bet­tet in catchy (Post-) Punk mit etwas Indie-und Emo-Ein­flüs­sen. Melo­di­en und Emo­tio­nen gehen Hand in Hand und machen Lyv­ten zu einer abso­lut außer­ge­wöhn­li­chen Band.
Die Flip­si­de mit i.explode.i aus St. Gal­len, die nach einer selbst­ver­öf­fent­lich­ten 12“ nach­le­gen und zwi­schen melo­di­schem Punk­rock, Emound Post-Punk pen­deln. Ohne in Belie­big­kei­ten abzu­drif­ten gibt es einen ein­gän­gi­gen emo­tio­na­len Mid­tem­po-Song, der Freun­den von The Draft und Hot Water Music gefal­len muss.
Gemas­tert in der Ton­meis­te­rei Olden­burg, die EP kommt mit schö­nem Art­work und Down­load­code.

Zusätzliche Information

Band

,

Format

,

Label

Style