Bam­bi Mole­sters – As the Dark Wave swells LP

15,00 

Nicht vorrätig


Kategorie

Beschreibung

Surf­rock aus Kroa­ti­en.
Vier­tes Album von 2010.
„Die Bam­bi Mole­sters sind die bes­te Surf­rock-Band der Welt“. Die­ser gro­ße Satz stammt von kei­nem Gerin­ge­ren als von R. E.M.-Chef Micha­el Sti­pe. Gegrün­det 1995 ver­bin­det die Grup­pe eine Vor­lie­be für obsku­re Gara­gen­rock-Bands der 1960er-Jah­re und frü­hen Soul. Das Schöns­te an den Bam­bi Mole­sters ist, dass sie die­se Musik zwar als Basis neh­men, aber nie bloß auf der Nost­al­gie­wel­le schwim­men. „First Class Surf in ver­ruch­ter Atmo­sphä­re“ schrieb mal jemand. Auch das vier­te Album der Kroa­ten bie­tet die per­fek­te Kulis­se für jene viel zitier­ten Fil­me, die sich eben nur im Kopf abspie­len: Ein wenig „Pulp Fic­tion“, ein wenig Ita­lo­wes­tern und dann doch wie­der etwas ganz ande­res. So muss Surf­rock 2010 klin­gen. Das von Chris Eck­man (The Walk­abouts) pro­du­zier­te Album wirkt arran­gier­ter als sei­ne Vor­gän­ger, ohne mit die­sen zu bre­chen. Ein paar Blä­ser, ein paar Key­boards, ein paar Strei­cher, aber von allem nie zu viel. Mit „As The Dark Wave Swells“ haben The Bam­bi Mole­sters eine in der Son­ne fun­keln­de Rie­sen­wel­le erwischt. – Get your Surf­boards rea­dy!

Zusätzliche Information

Band

Format

Label

Style