opti­on weg“ machen Musik zwi­schen den Zei­len und zwar mit Bass, Schlag­zeug, Gitar­re, Gei­ge, Quet­sche, ihren Stim­men und ihren Gedan­ken. Sie sin­gen in meh­re­ren Spra­chen por ejem­plo about le gris de mias­ta. Das klingt hin und wie­der tief und wet­ter­fest, oft aber auch nach Punk­rock, Wald­amei­se und Tanz­bein. Eigent­lich ist das der sound­track für einen Tag, der noch kommt.
„opti­on weg“ selbst wie­der­um kom­men aus Ber­lin und außer­dem aus allen Berei­chen der lin­ken Sub­kul­tur. Ohne Spaß geht gar nichts. Ohne Hirn auch nicht. Anja, Moni, Stef­fen und Yok suchen eine Ant­wort in Blau.
Der neue Ton­trä­ger „…los jetzt“, den es sowohl als CD als auch als Schall­plat­te gibt, rockt sich inhalt­lich durch eini­ge offe­ne sozia­le, poli­ti­sche und emo­tio­na­le Bau­stel­len. Das ist der Ver­such eines eman­zi­pa­to­ri­schen Ansat­zes in einer uneman­zi­pa­to­ri­schen Zeit. Musi­ka­lisch wird es vor allem des­halb nicht lang­wei­lig, weil mal die Gei­ge, mal das Akkor­de­on in den ansons­ten fet­ten Bass-, Schlag­zeug-, Gitar­ren­sound ein­ge­speist wer­den, wäh­rend sich die Haupt­ge­sän­ge häu­fig abwech­seln. So ist ein Mix ent­stan­den, der kurz­wei­lig und tatü­ta­ta daher­kommt.
15 Tracks in knapp 45 Minu­ten, wasch­bar bis 60 Grad.

EUROSPORT Deutschland Kaufen

opti­on weg – …los jetzt! LP/CD

Titel : option weg - ...los jetzt!
Catalog ref. : Elf046
Format : Vinyl