Wie soll man heu­te noch pro­tes­tie­ren, fragt sich der Punk­ro­cker. Weil doch alles schon da war. Und alles immer wei­ter­lebt. Aber wo es was zu sagen gibt, ist auch ein Weg: Baut die Tei­le neu zusam­men! Nehmt den Irr­sinn und lasst ihn tan­zen! Setzt euch Mas­ken auf und demas­kiert den Wahn­sinn. Ihr wer­det sehen:
Es kommt N I C H T S dabei her­aus. In die­sem Fall heißt das: eine furio­se Show eines Front­manns, der die Klap­pe ver­dammt noch­mal nicht hal­ten will. Denn die Büh­ne ist kein Sofa, das Mikro­fon kein Schnarch­ver­stär­ker und die Boxen sind kein Well­ness-Tool. Das heißt: Fast keins. Denn zum N I C H T S gehö­ren noch drei rät­sel­haf­te Gestal­ten mit Instru­men­ten in der Hand (Kon­tra­bass, Elek­tro­per­cus­sion, Gitar­re), und egal wo die­ses Trio her­kommt: Der Groo­ve ist dort auch zuhau­se.
Und zuhau­se könnt Ihr das jetzt auch haben! Toll, Vinyl! (+ Down­load­code!) Schon zum zwei­ten mal! Acht Songs in 23 Minu­ten, zwi­schen Elec­tro-Punk und urba­ner Body­mu­sic, das ist sophisti­ca­ted Punk, der groovt und nach ver­schwitz­ten Kör­pern riecht!
Hier wer­den alle Sin­ne gleich­mä­ßig bedient und Sän­ger David kotzt uns pro­vo­kan­te Wort­fet­zen ent­ge­gen und rech­net mit einem ver­schmitz­ten Lächeln mit einer deka­den­ten Gesell­schaft ab. Das Schö­ne dar­an ist, dass der mora­li­sche Zei­ge­fin­ger in der Hosen­ta­sche bleibt.
Noch Fra­gen?

Lei­der nicht mehr lie­fer­bar.

N.I.C.H.T.S 2.0 – Zuga­be LP

Titel : N.I.C.H.T.S 2.0 - Zugabe
Catalog ref. : Elf030
Format : Vinyl