Von Wegen Lis­beth – Gran­de Dop­pel-LP (+CD)

24,00 


Kategorie

Beschreibung

Bei der Ber­li­ner Indiepop-Sen­sa­ti­on Von Wegen Lis­beth ist mehr los als anders­wo – ver­mut­lich weil der Spaß am Unge­wöhn­li­chen ein Grund­be­dürf­nis der Band ist: Mit Steel­drum und elek­tri­scher Har­fe über­steigt allein ihr Sound­ho­ri­zont bei wei­tem das übli­che Gitar­re-Bass-Schlag­zeug-Out­fit.

Über die Jah­re haben sich Mat­ze, Jules, Juli­an, Doz und Robert vor­wie­gend mit Kon­zer­ten, You­Tube und durch die EP »Und plötz­lich der Lachs« eine Fan­ba­se erspielt, die sie weit über ihre Hei­mat­stadt hin­aus abfei­ert. Jetzt set­zen Von Wegen Lis­beth end­lich das feh­len­de Puz­zle­s­tuück ein: Die Debüt­plat­te.

»Gran­de« heißt sie und bringt den Von-Wegen-Lis­beth-Kos­mos über­schwäng­lich und kon­zen­triert auf den Punkt. Die Ide­en, die hier in Songs geflos­sen sind, wür­den ande­re auf meh­re­re Alben stre­cken. Aber die Band mit dem selt­sa­men Namen liebt krea­ti­ve Ver­schwen­dung und lässt ein­fach kom­men: Pop-Prä­zi­si­ons­ar­beit, die völ­lig leicht wirkt.

Zusätzliche Information

Band

Format

,

Style