Ton Stei­ne Scher­ben – Gesamt­werk – Die Stu­dio­al­ben 8fach-LP

100,00 


Kategorie

Beschreibung

8 LPs + Buch.

Die Ton Stei­ne Scher­ben und ihr Sän­ger Rio Rei­ser schaff­ten Anfang der 1970er-Jah­re etwas, was bis dahin unmög­lich schien: Gute, authen­ti­sche Rock­mu­sik mit deut­schen Tex­ten zu machen, die nicht pein­lich klan­gen, son­dern ganz natür­lich. Die Lie­der waren poli­tisch, doch sie gin­gen vom Indi­vi­du­um aus, von sub­jek­ti­ven Erfah­run­gen der Unter­drü­ckung und Frus­tra­ti­on sowie vom Wunsch nach Gemein­schaft und Frei­heit. Kurz: Die Stü­cke hat­ten eine Bot­schaft. Damit avan­cier­ten die Scher­ben-Songs zum Sound­track zur Revol­te (die so dann doch nicht statt­fand, doch das ist eine ande­re Geschich­te). 1985 lös­ten sich Ton Stei­ne Scher­ben auf. Was blieb? Neben einer nicht ein­ge­lös­ten Uto­pie ein statt­li­cher Back­ka­ta­log. Um den haben sich vie­le Jah­re vie­le Men­schen gestrit­ten, der­weil die Ori­gi­nal-Ton­trä­ger zu teu­ren Rari­tä­ten reif­ten.

Die Vinyl-Box ent­hält alle fünf Ori­gi­nal-Alben (auf 8 LPs) der Band, neu abge­mischt und auf 180g-Vinyl gepresst.

 

 

Zusätzliche Information

Band

Format

,

Label

Style