Sam­pler – What’s So Fun­ny About..Zick Zack CD

11,00 


Kategorie

Beschreibung

2007er Sam­pler der Ham­bur­ger Label-Insti­tu­tio­nen Zick­Zack und What’s So Fun­ny About.. beant­wor­tet die selbst gestell­te Fra­ge nach dem Wie­so, Wes­halb und War­um stil­si­cher, pola­ri­sie­rend und höchst exklu­siv. Die 20 Tracks der CD zeu­gen von der Situa­ti­on und Zukunft des Under­ground-Pop made in Ger­ma­ny. Eine aktu­el­le Label-Com­pi­la­ti­on über 75 Minu­ten, die zudem ohne die Hil­fe von gro­ßen Namen ande­rer Fir­men aus­kommt. Statt­des­sen Neu­es vom hoch­ge­lob­ten und erfolg­rei­chen Jens Frie­be, von Knarf Rel­löm, den Zim­mer­män­nern, den Radie­rern und den legen­dä­ren Krautrock­pio­nie­ren von Faust. Dane­ben fin­den sich auf „What’s So Fun­ny About .. Zick­Zack“ Geheim­tipps wie Brock­dorff Klang Labor, die cha­ris­ma­tisch-hit­ver­däch­ti­gen (Almut) Klotz + (Chris­ti­an) Dabe­ler sowie hef­tig dis­ku­tier­te Künst­ler wie Rum­mels­nuff und Fest­land. Alle Acts wer­den im Book­let in Wort und Bild vor­ge­stellt – ein Muss für alle, die neu­gie­rig sind auf Musik jen­seits vom Kon­sens-Pop.

 

Zusätzliche Information

Band

, , , , , , ,

Format

Label

,

Style

, ,