Muru­roa Attäck ‎– Ben­zin Macht Frei 10″

8,00 


Kategorie

Beschreibung

Als 10. Elfen­art Ver­öf­fent­li­chung eine 10″ (Vinyl only), wie schön! Ich über­neh­me ein­fach mal Tei­le des Info-Tex­tes von End.of.Silence, der die Plat­te ganz gut umschreibt: „yeah, yeah, yeah! die MURUROA ATTACK – ben­zin macht frei 10´ ist fer­tig!!! auf der plat­te sind zehn neue lie­der! die band hat sich über die jah­re extrem gestei­gert udn so abwechs­lungs­reich wie auf die­sem stück plas­tik waren sie noch nie. größ­ten­teils regiert hier aber abso­lu­tes high­speed-hc-punk-gebal­ler… und man glaubt es kaum… es gibt auch wie­der ne trom­pe­te zu hören. wer aber jetzt an ska denkt liegt kom­plett falsch, denn die trö­te ver­brei­tet eher eine düs­te­re stim­mung. zwi­schen­drin gibts zwar auch einen off-beat und nen abso­lu­tes rock ´n´roll geschoss, aber wie gesagt ist die­se plat­te das knüp­pe­ligs­te was die band bis jetzt gemacht hat. ganz neben­bei sind die tex­te mal wie­der typisch zynisch und kacken sich gegen alles und jeden aus… amen81 las­sen grüs­sen…“

Zusätzliche Information

Band

Format

Label

,

Style

,