Micha­el Beh­rendt – Pro­vo­ka­ti­on! (Buch)

20,00 


Kategorie

Beschreibung

Anti­se­mi­tis­mus, Ras­sis­mus, Sexis­mus und Homo­pho­bie sind in Musik­tex­ten all­ge­gen­wär­tig, und das nicht nur im Hip-Hop, son­dern gen­re­über­grei­fend. Aber es sind natür­lich nicht nur die­se The­men, die in der Musik ver­han­delt wer­den und als kon­tro­vers gel­ten – Sex, Drugs and Rock‚n Roll erhit­zen die Gemü­ter nach wie vor eben­so regel­mä­ßig.
Songs sind ein Spie­gel der Gesell­schaft, Songs sto­ßen Debat­ten an. »Pro­vo­ka­ti­on!« ver­sam­melt rund 70 Hits der ver­gan­ge­nen 100 Jah­re, die auf­rüt­tel­ten, empör­ten und ver­stör­ten – von Künst­lern wie Boris Vian und Bill Haley, Bob Dyl­an und den Doors, Ali­ce Coo­per, Mari­lyn Man­son und den Sex Pis­tols, Public Ene­my und Bushi­do, Prince, Kol­le­gah und Farid Bang. Dazu Ant­wor­ten auf die Fra­gen: Wie funk­tio­nie­ren die­se musi­ka­li­schen Tabu­brü­chen? Was machen sie mit uns und wie soll­ten wir damit umge­hen? Und: Wann ist die Gren­ze zum »hate song« über­schrit­ten?

Zusätzliche Information

Format