Götz Wid­mann – s/t CD

15,50 


Kategorie

Beschreibung

Das ers­te Solo­al­bum, nach dem plötz­li­chen Ende von Joint Ven­ture.

01. Dein Vater hat nen Kater

02. Wie ich eine Frau war

03. Zöll­ner vom Voll­zug abhal­ten auf der A4

04. Das Leben soll­te mit dem Tod begin­nen

05. Beu­ge­haft für Hel­mut Kohl

06. Die zwei Trau­ben

07. In der S‑Bahn

08. Ich lie­be mich

09. Sonn­tag II

10. Unse­re Ahnen, die Ger­ma­nen

11. Das Recht auf Arbeits­lo­sig­keit

12. Die klei­ne Fla­sche Bier

13. Ein­sam­keit

Die­se CD ist mei­nem Freund und Lieb­lings­sän­ger Mar­tin Klein­ti Simon gewid­met, der am 5.6.2000 mit 33 Jah­ren starb. Ich dan­ke allen, die mir gehol­fen haben, wei­ter­zu­ma­chen. Es sind zu vie­le, um sie alle hier ein­zeln auf­zu­füh­ren.“

 

Zusätzliche Information

Band

Format

Label

Style