Elmar – Betriebs­tem­pe­ra­tur, hal­ten LP

12,00 


Kategorie

Beschreibung

Elmar aus Meis­sen hat­ten 2016 mit „Bun­ker und Funk­tür­me“ ein fabel­haf­tes Demo und legen mit „Betriebs­tem­pe­ra­tur, hal­ten“ ihr Debüt­al­bum vor. Die Betei­lig­ten sind kei­ne Unbe­kann­ten, unter ande­rem spie­len hier ex-Akti­ve von Mikrokosmos23 und Aben­teu­er Auf­tau­en.
Die Rich­tung ist damit grob vor­ge­ge­ben: schlau­er, tief­sin­ni­ger deutsch­spra­chi­ger Punk­rock zwi­schen Post- und Deutsch-Punk, Emo und Indie, Muff Pot­ter und Düsen­jä­ger, Wei­nen und Kämp­fen.
Tex­te zwi­schen All­tag, Melan­cho­lie, Wut und Hoff­nung, mit Ten­denz zur Meta­pher. Mit viel Spiel­raum für eige­ne Gedan­ken, für ein Bild der Welt des All­tags.
Irgend­wie alt­be­währ­ter und trotz­dem jung, frisch und inno­va­tiv klin­gen­der Sound, der hän­gen bleibt und nicht mehr wei­chen will. „Punk aus Por­zel­lan“ in Anspie­lung auf die eige­ne Her­kunft: zer­brech­lich, mit Vor­sicht zu behan­deln, aber ganz schön hoch­wer­tig. Wun­der­schön, dre­ckig, cle­ver, trau­rig, manch­mal melan­cho­lisch, die vol­le Breit­sei­te wird bedient.
Wenn „Emo­punk“ als Begriff nicht so aus­ge­lutscht und nega­tiv belegt wäre, hier wür­de er an sich wun­der­bar pas­sen. 10 klei­ne Song­per­len, die sich ger­ne ein paar Durch­läu­fe Zeit las­sen um in vol­ler Brei­te zu ent­ste­hen, dann aber rich­tig zün­den.
„Betriebs­tem­pe­ra­tur, hal­ten“ erscheint als LP im 350g Insi­de-Out-Cover mit schwar­zen Innen­hül­len, 12seitigem Text­heft und Down­load­code.

Zusätzliche Information

Band

Format

Label

Style