Dackel­blut – Flu­ten & Tau­chen LP

14,00 


Kategorie

Beschreibung

30 Minu­ten kom­pak­ter Punk von Ham­burgs Punk-Hel­den.
Dackel­blut waren seit ihrem ‚95er Debut „Schüt­zen & För­dern“ eine der wich­tigs­ten „intel­li­gen­ten“ deut­schen Punk­bands. Her­vor­ge­gan­gen aus Das Moor und Blu­men Am Arsch Der Höl­le füh­ren Dackel­blut den radi­ka­len, kon­se­quen­ten und unkor­rum­pier­ba­ren Weg ihrer Vor­gän­ger fort. Denn immer wenn’s zu erfolg­reich zu wer­den droh­te, löst Shou­ter Jens Rachut sei­ne Bands auf. So auch dies­mal, denn 1999 war Schluss mit Dackel­blut. Scha­de, aber toll. „Flu­ten und Tau­chen“ wur­de von Fran­kie Stubbs (Ex­Leatherface) pro­du­ziert und sind 30 Minu­ten kom­pak­ter Punk, dar­un­ter ein B-A-A-D-H­Stück und der Mitsing­Hit „Schoko­Asa­Hara“. Alles auf 180 g­Vinyl mit dickem Cover und Innen­co­ver.

Zusätzliche Information

Band

Format

Label

Style