Akne Kid Joe – Has­te nicht gesehn EP

7,00 


Kategorie

Beschreibung

Gel­bes Vinyl.

AKNE KID JOE sind der pick­li­ge klei­ne Schei­ßer aus der ers­ten Rei­he und sind all­er­gisch auf voll viel, vor allem auf ’sum­mer of 69′ von Bryan Adams. and after all, we´re your wonderwall…Und das kam so:

Nach der Band­grün­dung im Herbst 2016 waren sich die Pickel­ge­sich­ter einig, dass sie min­des­tens 1,5 Jah­re pro­ben wer­den, bevor sie jemals ein öffent­li­ches Kon­zert geben. Durch Zufall aber wur­de ein grot­ti­ger Han­dy­m­it­schnitt der ers­ten Band­pro­be zum vira­len Erfolg, das Quar­tett konn­te dem Druck nicht län­ger stand­hal­ten und so ver­öf­fent­lich­ten die Dilet­tan­ten-Pun­ker ihre Debut-EP zeit­gleich zu ihrer Live-Pre­mie­re im April 2017. Kurz nach dem ers­ten Auf­tritt kam dann auch schon der Plat­ten­deal mit Kid­nap-Music zustan­de, noch bevor die vier Nürnberger*innen einen eige­nen Pro­be­raum hat­ten. Und dabei woll­ten sie doch nur mal auf der Fusi­on spie­len?
AKNE KID JOE haben mehr Glück als Talent aber hier auch eine EP, die zum bes­ten gehört, was Dilet­tan­ten­punk mit Syn­thie her­vor­ge­bracht hat seit die Neue Deut­sche Wel­le zu Recht an sich selbst erstickt ist.

Zusätzliche Information

Band

Format

Label

Style